Home / Rezept / Tom-Yum mit Garnelen und Tofu
29 September, 2015

Tom-Yum mit Garnelen und Tofu

Posted in : Fisch/ Meeresfrüchte, Hauptspeise, Suppen, Thailändisch, Tofu on by : etama

Rezept Drucken
Suppe, thailändisch - Tom-Yum mit Garnelen und Tofu
Portionen
Personen
Zutaten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Alle Gewürze, Wurzeln und Kräuter in der Brühe ca. 20 min köcheln, mit Kokosmilch abschmecken.
  2. Dann Tofu, Chinakohl, Garnelen und Paprika, sowie Frühlingszwiebeln hinzufügen.
  3. Mit Limettensaft und Fischsauce abschmecken.
  4. Nochmal ca. 10-15 min köcheln lassen.
Rezept Hinweise

Die Kafir-Limettenblätter sind nicht essbar, und auch die Galgantwurzel kann unter Umständen nicht vollständig gegessen werden, da die Fasern zu hart sind.

Powered by WP Ultimate Recipe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.