Blüte des Lebens – Foodblog

lecker, oishī, très bon, läckra, 맛있는, thơm ngon

Zucchini gefüllt mit Avocadomus und Nordseekrabben an Reis

| Keine Kommentare

Rezept Drucken
Zucchini gefüllt mit Avocadomus und Nordseekrabben an Reis
Portionen
Portionen
Zutaten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Zucchini in kochendem leicht gesalzenem Wasser weich garen.
  2. Die Avocado währenddessen entkernen und das Fleisch in Würfel schneiden, mit einer Gabel zu Mus zerdrücken, mit ein wenig Zitronensaft vermischen, dann mit etwas Wasabipulver und Mayonnaise abschmecken.
  3. Tomaten in mundgerechte Stücke teilen.
  4. Die fertigen Zucchiniröhrchen auf Teller verteilen und ca. 5 min abkühlen lassen.
  5. Dann mit Avocadomus füllen und den Reis auf dem Teller verteilen. Die Nordseekrabben auf das Mus und den Reis verteilen. Mit Tomatenscheiben verzieren, fertig.
Powered by WP Ultimate Recipe
etama

Autor: etama

"Als ob es eine Kunst wäre, mit viel Geld ein anständiges Mahl herzurichten! Kinderleicht ist das, der größte Esel bringt das zuwege. Wer sein Handwerk versteht, der braucht wenig Geld und kocht trotzdem gut." Molière (1622 - 1673)

Gedanken