Blüte des Lebens – Foodblog

lecker, oishī, très bon, läckra, 맛있는, thơm ngon

Reis mit Krabbenfleisch und Granatapfel

| Keine Kommentare

Rezept Drucken
Reis mit Krabbenfleisch und Granatapfel
Portionen
Personen
Zutaten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Edamame kochen, bis sie gar sind.
  2. Krabbenfleisch abtropfen lassen.
  3. Granatapfelkerne auslösen und den Saft auffangen dabei.
  4. Granatapfelsaft und Essig vermischen und abschmecken.
  5. Koriander und Minze hacken.
  6. Auf den Reis kommen die Granatapfelkerne, die Edamame und das Krabbenfleisch. Darauf die Essigmischung gießen, Sesam darüber streuen und Koriander, sowie Minze verteilen.
Powered by WP Ultimate Recipe
etama

Autor: etama

"Als ob es eine Kunst wäre, mit viel Geld ein anständiges Mahl herzurichten! Kinderleicht ist das, der größte Esel bringt das zuwege. Wer sein Handwerk versteht, der braucht wenig Geld und kocht trotzdem gut." Molière (1622 - 1673)

Gedanken