Blüte des Lebens – Foodblog

lecker, oishī, très bon, läckra, 맛있는, thơm ngon

Palmiers – französisches Blätterteiggebäck mit Tapenade

| Keine Kommentare

Rezept Drucken
Palmiers - französisches Blätterteiggebäck mit Tapenade
Anleitungen
  1. Tapenade auf Blätterteig verteilen, zu Brezeln zusammenrollen (von beiden Seiten zur Mitte hin rollen).
  2. Dann schneidet man sie in ca. 0,5 cm dicke Scheiben.
  3. Eigelb und Milch verquirlen, und damit die Scheiben bestreichen.
  4. Jetzt auf Backpapier legen in den Ofen schieben und bei ca. 180 °C ca. 10 min, vl mehr oder weniger backen.
Rezept Hinweise

Das Rezept für Tapenade

Powered by WP Ultimate Recipe
etama

Autor: etama

"Als ob es eine Kunst wäre, mit viel Geld ein anständiges Mahl herzurichten! Kinderleicht ist das, der größte Esel bringt das zuwege. Wer sein Handwerk versteht, der braucht wenig Geld und kocht trotzdem gut." Molière (1622 - 1673)

Gedanken