Blüte des Lebens – Foodblog

lecker, oishī, très bon, läckra, 맛있는, thơm ngon

Okonomiyaki mit Fleisch

| Keine Kommentare

Rezept Drucken
Pfannkuchen, japanisch - Okonomiyaki mit Fleisch
Wenn ihr Okonomiyaki-Mehl verwendet bitte die Dashi-Brühe durch Wasser ersetzen.
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 - 40 Minuten
Portionen
Stück
Zutaten
Teig
Optional
Weiteres
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 - 40 Minuten
Portionen
Stück
Zutaten
Teig
Optional
Weiteres
Anleitungen
  1. Das Fleisch kurz kräftig anbraten, damit ist garantiert, dass es später auch gar ist. Abkühlen lassen.
  2. Mehl und Dashi verrühren.
  3. Eier und Yams dazu rühren.
  4. Salz und Sojasauce untermischen.
  5. Alle restlichen Zutaten wie Gemüse, Tenkasu, Fleisch etc. untermischen.
  6. Jetzt den Weißkohl unterheben.
  7. Wenn der Teig zu flüssig sein sollte, stellt ihn für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank.
  8. Pfanne mit Öl erhitzen und jeweils 1 Portion des Teiges in Kreisform hinein geben. Jede Seite etwa 5-8 Minuten lang bis sie goldbraun sind.
  9. Mit Okonomiyaki-Sauce bestreichen und Mayonnaise in Streifen darüber geben. Mit Katsuobushi und Aonori bestreuen.
Rezept Hinweise
Powered by WP Ultimate Recipe
etama

Autor: etama

"Als ob es eine Kunst wäre, mit viel Geld ein anständiges Mahl herzurichten! Kinderleicht ist das, der größte Esel bringt das zuwege. Wer sein Handwerk versteht, der braucht wenig Geld und kocht trotzdem gut." Molière (1622 - 1673)

Gedanken