Blüte des Lebens – Foodblog

lecker, oishī, très bon, läckra, 맛있는, thơm ngon

Kiam Peng – Fleisch-Reis-Gemüse aus dem Reiskocher

| Keine Kommentare

Rezept Drucken
Fleisch-Reis-Gemüse aus dem Reiskocher - Kiam Peng
Ein traditionelles chinesisches Gericht, welches ich jedoch ein wenig an unsere Küche anpassen musste. Das Besondere hierbei ist, das alles zusammen im Reiskocher gekocht wird.
Vorbereitung 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Pilze in heißem Wasser mind. 30 min einweichen, in Scheiben schneiden. Getrockente Garnelen, 30 min in Wasser einweichen, dann abtropfen lassen.
    Kiam Peng
  2. Den Reis waschen, bis das Wasser nicht mehr trüb ist
  3. Zwiebeln und Ingwer anbraten, dann beiseite stellen.
  4. Knoblauch und Garnelen ca. 1-2 min anbraten.
  5. Das Fleisch hinzugeben und mind. 10 min braten
  6. Jetzt die Pilze dazumischen und weitere 3 min braten
  7. Dach den Kohl und die Wurst unterrühren und weitere 2 min braten
  8. Den Reis unterheben, so dass dieser mit Öl bedeckt ist, dann die Sojasauce dazu geben. Gut mischen.
  9. Alles in den Reiskocher füllen, das Wasser dazu gießen, nochmals vorsichtig mischen. Reiskocher anstellen
  10. Wenn es fertig ist, die Zwiebeln und den Ingwer unterheben und weitere 10 min mit geschlossenem Deckel ziehen lassen.
Powered by WP Ultimate Recipe
etama

Autor: etama

"Als ob es eine Kunst wäre, mit viel Geld ein anständiges Mahl herzurichten! Kinderleicht ist das, der größte Esel bringt das zuwege. Wer sein Handwerk versteht, der braucht wenig Geld und kocht trotzdem gut." Molière (1622 - 1673)

Gedanken