Blüte des Lebens – Foodblog

lecker, oishī, très bon, läckra, 맛있는, thơm ngon

Katsu mit Hühnerfleisch aus dem Ofen

| Keine Kommentare

Rezept Drucken
Katsu mit Hühnerfleisch aus dem Ofen
Natürlich könnt ihr das Katsu alternativ auch mit Schweinefleisch machen, und auch frittieren bzw. braten, anstatt es zu backen. Klassisch serviert man zu Katsu geschnittenen Weißkohl.
Anleitungen
  1. Panko mit Öl braun rösten.
  2. Ofen vorheizen auf 200°C
  3. Die Hühnerbrüste gut waschen und trocken tupfen. Wenn sie eher dick sind, diese in der Mitte einschneiden.
  4. Von allen Seiten und bei eingeschnittenen auch von innen salzen und pfeffern.
  5. Das Ei mit dem Wasser verrühren.
  6. Das Fleisch jetzt erst in Mehl wenden, dann in das verquirlte Ei tunken und zuletzt mit Panko ummanteln.
  7. Auf das mit Backpapier belegte Backblech legen
  8. Im Ofen mindestens 30 Minuten backen, prüfen ob es vollkommen durch gegart ist.
  9. Mit Weißkohl und Tonkatsu-Sauce servieren.
Rezept Hinweise
Powered by WP Ultimate Recipe
etama

Autor: etama

"Als ob es eine Kunst wäre, mit viel Geld ein anständiges Mahl herzurichten! Kinderleicht ist das, der größte Esel bringt das zuwege. Wer sein Handwerk versteht, der braucht wenig Geld und kocht trotzdem gut." Molière (1622 - 1673)

Gedanken