Blüte des Lebens – Foodblog

lecker, oishī, très bon, läckra, 맛있는, thơm ngon

Horenso no Goma-Ae

| Keine Kommentare

Dies ist ein leckeres Rezept für Spinat. Es dient als Beilage aber auch als Vorspeise. Es kann lauwarm, genauso gut gessen werden wie kalt. Somit ist dieser Spinat also auch geeignet für die Bentobox. Es ist schnell zuzubereiten (wenn man das Waschen des Spinats aussen vorlässt) und vom Geschmack her eher salzig. Schmeckt zum Beispiel gut zu Reis.

Rezept Drucken
Spinat mit Sesam - Horenso no Goma-Ae
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Portion
Zutaten
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Portion
Zutaten
Anleitungen
  1. ✿: Dashi und Sojasauce miteiner verrühren.
  2. ✿: Sesam in einer Pfanne, ohne Öl, anrösten. Sie entwickeln dabei ein Aroma, dass an Nüsse erinnert. Ob die Sesamkörner angeröstet sind erkennt man daran, dass sie dann sozusagen anfangen zu springen. Danach in einen Mörser umfüllen und leicht zerstoßen.
  3. ✿: Sesam zu dem Gemisch hinzumengen.
  4. ✿: Spinat gut auswaschen, sonst knirscht es später zwischen den Zähnen.
  5. ✿: Wasser zum Kochen bringen, darin den Spinat ca. 5 sek unter Wasser drücken und kochen. Dann sofort unter kaltem Wasser abschrecken.
  6. ✿: Spinat abtropfen lassen und leicht das restliche Wasser rausdrücken. Dann den fertigen Spinat in ca. Fingerbreite und 10 cm lange Streifen schneiden.
  7. ✿: Den Spinat und das Sesam-Dressing mischen und dann servieren.
Powered by WP Ultimate Recipe
etama

Autor: etama

"Als ob es eine Kunst wäre, mit viel Geld ein anständiges Mahl herzurichten! Kinderleicht ist das, der größte Esel bringt das zuwege. Wer sein Handwerk versteht, der braucht wenig Geld und kocht trotzdem gut." Molière (1622 - 1673)

Gedanken