Blüte des Lebens – Foodblog

lecker, oishī, très bon, läckra, 맛있는, thơm ngon

Fliegender Jakob

| Keine Kommentare

Das Rezept sahen wir im Fernsehen und mussten es unbedingt mal ausprobieren. Etwas gewöhnungsbedürftig aber sehr interessant und lecker 🙂

Rezept Drucken
Auflauf mit Bananen und Fleisch - Fliegender Jakob
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Ofen vorheizen auf 180°C
  2. Das Fleisch des Huhns von den Knochen trennen und in mundgerechte Stücke rupfen. Dann kräftig mit Currypulver, und wer es mag mit etwas Chillipulver, würzen.
  3. Speck kross braten.
  4. Sahne aufschlagen und mit bis zu 4 EL Ketchup vermischen (da ist jeder Geschmack anders).
  5. Die Banane in Scheiben schneiden.
  6. Jetzt geht es ans Schichten: Huhn rein, dann die Bananen. Jetzt das Sahnegemisch dazu gießen und Erdnüsse und Schinken darauf verteilen. Ab in den Ofen.
  7. Kann je nach Herdart und Masse bis zu 30-40 min dauern. Immer mal etwas prüfen, die Sahne muss etwas fest werden. Bei 220 °C ca. 20 min.
Rezept Hinweise

Das Brathähnchen, der Goldbroiler, das Brathuhn - es kann ruhig ein fertiges von dem Griller eurer Wahl sein, und es ist auch nicht schlimm, wenn es vom Vortag ist.

Powered by WP Ultimate Recipe
etama

Autor: etama

"Als ob es eine Kunst wäre, mit viel Geld ein anständiges Mahl herzurichten! Kinderleicht ist das, der größte Esel bringt das zuwege. Wer sein Handwerk versteht, der braucht wenig Geld und kocht trotzdem gut." Molière (1622 - 1673)

Gedanken