Blüte des Lebens – Foodblog

lecker, oishī, très bon, läckra, 맛있는, thơm ngon

Auberginensalat mit Knoblauch und Essig

| Keine Kommentare

Rezept Drucken
Auberginensalat mit Knoblauch und Essig
Wir hatten diesen leckeren, leicht säuerlichen Auberginensalat als Beilage zu Grillfleisch.
Portionen
Portionen
Zutaten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Ofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Die Auberginen und die Paprika in nicht allzu dicke Scheiben bzw. Ringe schneiden.
  3. Jeweils eine Seite mit Olivenöl bestreichen und diese Seite auf das mit Backpapier ausgelegte Ofenblech legen.
  4. Die obere Seite auch mit Olivenöl bestreichen und salzen.
  5. Im Ofen für 25-30 Minuten backen. Zwischendurch einmal drehen.
  6. Aus dem Ofen nehmen und ca. 5 Minuten abkühlen lassen.
  7. Währenddessen das Dressing aus 1 EL Olivenöl, dem gehackten Knoblauch und den Essigen zusammen mischen und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.
  8. Die Auberginenscheiben und Paprikaringe mit dem Dressing mischen und die Petersilie unterheben.
  9. Kaltstellen und mindestens 2 Stunden marinieren lassen.
Powered by WP Ultimate Recipe
etama

Autor: etama

"Als ob es eine Kunst wäre, mit viel Geld ein anständiges Mahl herzurichten! Kinderleicht ist das, der größte Esel bringt das zuwege. Wer sein Handwerk versteht, der braucht wenig Geld und kocht trotzdem gut." Molière (1622 - 1673)

Gedanken